Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Termine Detailinformation

Herbstwanderung zur Rabenswaldburg "Will dir den Herbst zeigen, der hundert Wunder hat.  Der Herbst ist waldeigen und kommt nicht in die Stadt."

"Weißt du, dass die Bäume reden? Ja, sie reden. Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst"

das ist das Thema einer Tour mit derzertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Karla Würfel am Samstag, den 21.10.2018.

Auf der etwa drei- bis vierstündigen Wanderung gibt es von Pionierbäumen bis hin zu Baumveteranen alles zu sehen, was der Wald hergibt.

Zudem gibt es Wissenswertes zu den verschiedenen Baumarten, deren Herkunft, Verwendung und ihre Stellung in der Sagenwelt. Gemeinsam begeben sich die Teilnehmer auf die Spur des Mythos Wald und nehmen auch Habitatbäume unter die Lupe, die einen wichtigen Lebensraum für viele spezialisierte Tierarten in der Hohen Schrecke sind.

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind Voraussetzung.

Führung: Karla Würfel

Treffpunkt: 10.30 Uhr, Feldscheune Garnbach (links kurz vor`m Ortsschild)

Teilnehmerbeitrag: 6,00 €

 
Termin:
21.10.2018 10:30 Uhr
Karla Würfel
Tel.:034672/90019
E-Mail:karlawuerfel@gmx.de

Termin als PDF-Dokument

Termine suchen

Video